Samstag, 19. Dezember 2015

Rund ums "Blaue Wunder" in Dresden

Das "Blaue Wunder" im Jahr 2015
Das "Blaue Wunder" im Jahr 2015
Das "Blaue Wunder" in Dresden ist eine Hängebrücke aus Stahl über die Elbe und verbindet den Schillerplatz in Dresden-Blasewitz mit dem Körnerplatz in Dresden-Loschwitz. Als fünfte Elbbrücke wurde das "Blaue Wunder" im Jahre 1893 fertiggestellt. Die Brücke hat eine Gesamtlänge von 280 m bei einer Breite von 12 m. Zwei mutige Dresdner verhinderten unabhängig voneinander, dass die Brücke 1945, wie so viele andere, zerstört wurde. Eine Gedenktafel erinnert noch heute an diese mutige Tat.